Alle Beiträge von Birgit Martin

SPENDENAUFRUF! BITTE HELFT PUMBAA !

In den letzten Wochen und Monaten erreichten uns sehr viele Anfragen auf Übernahme der Tierarztkosten. Wenn wir all diese übernehmen würden, müssten wir wenigstens 50.000 Euro zur Verfügung haben.
Leider ist das nicht der Fall und wir konnten nur ganz wenige Hunde tierärztlich versorgen lassen.

Jetzt kam eine Anfrage zur Übernahme der Kosten eines MRTs. Nachdem ich die Videos des kleinen Hundes gesehen habe, liegt dieser mir sehr am Herzen, denn er muss trotz Schmerzmittel sehr starke Schmerzen haben.
Es wurden seitens der Besitzerin mehrere Anfragen auf Ratenzahlung gestellt, die alle abgelehnt wurden. Aber das wissen wir ja.

Nun würden wir als Verein gerne einen Spendenaufruf starten. Das ist die letzte Chance für Pumbaa, damit endlich eine Diagnose gestellt werden und er dementsprechend operiert werden kann.

Pumbaa lebt in seiner Familie (Joan Zahn, Tony Berger und dem 2jährigen Kind) als Familienhund und wird sehr geliebt. Er ist am 02.09.2016 geboren. 4 Tage nach seiner Geburt musste er wiederbelebt werden, hat eine Schilddrüsenunterfunktion und ist Allergiker. Deshalb konnten die Besitzer auch keine Tierkrankenversicherung abschließen und es sind enorme Summen an Tierarztkosten bezahlt worden.

Die behandelnde Tierärztin ist Frau Dr. Seidel in Flöha.

Es ist für die Besitzer nicht leicht, Pumbaa die ganze Zeit so leiden zu sehen, ohne ihm helfen zu können.

Bitte helft dieser Familie und unserem Verein, dass Pumbaa endlich wieder ein schmerzfreies Leben führen kann und wieder zu einem liebevollen verspielten Hund werden kann.

 

Wir hoffen sehr auf Unterstützung und wünschen allen einen schönen Tag.

Bitte nutzt für eure Spende unser Vereinskonto

Tier und Mensch – Der andere Tierschutz e.V.
Sparkasse Chemnitz
IBAN DE61 8705 0000 3579 0055 10
SWIFT-/BIC-Code CHEKDE81XXX
Verwendungszweck: Hund Pumbaa

PayPal ist selbstverständlich auch vorhanden
finanzen@tierundmensch-sachsen.de
Verwendungszweck: Hund Pumbaa


Liebe Grüße von den Vereinsmitgliedern und Sabine Köhn

Liebe Freunde, Mitglieder und Unterstützer,

im Zeitraum Dienstag 10.11.2020 ab 18:00 Uhr bis einschließlich Montag 16.11.2020 ist unser Tierschutz-Telefon nicht erreichbar.
 
Die Tafel ist wie immer geöffnet am Freitag, den 13.11 von 14:00 bis 16:00 Uhr.

Eine Kontaktaufnahme ist über Facebook als Privatnachricht oder via eMail an vorstand@tierundmensch-sachsen.de möglich.

In ganz dringenden Fällen sind wir auch über Mobil 0176-51042350 erreichbar.